Abwechslungsreiche, kreative und analoge Familientage werden in Kooperation der Familienbildungsstätte Husum, dem Familienzentrum Tönning auf dem Mars-Skipper Hof werden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat angeboten.
Für die Kinder und Jugendlichen gibt es verlässliche kreative Angebote, entweder als Betreuungsangebot oder mit den Eltern gemeinsam. Auf dem weitläufigen Gelände gibt es auch für die Eltern Möglichkeiten zum Auftanken der eignen Akkus.

Einerseits soll eine Breite von verschiedenen Kultur- und Basteltechniken vorgestellt, ausprobiert und gelernt werden. Anderseits soll das Angebot teilnehmendenorientiert sein und ist so auch flexibel handhabbar.

Die Familien können gemeinsam aktiv werden und ihre Kreativität entdecken. Eine kreative Pause fördert die Entscheidungsfähigkeit, stärkt das Selbstbewusstsein und trainiert und fördert kooperatives Handeln.

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Kreis Nordfriesland („Kleine Projekte“) können Jahresfamilien-Karten an Familien, die BuT-antragsberechtigt sind, ausgegeben werden.

Bitte melden Sie sich vorher bei der Ev. Familienbildungsstätte Husum (04841 21 53), dem Familienzentrum Tönning (04861 617 57 18) oder direkt beim Mars-Skipper Hof (04861 61 74 80) an, die Kontaktdaten müssen aufgenommen werden.

Vormittags ab 11:00 Uhr / nachmittags ab 14:30:

  • 21.06 Familienrundgang / Schwirrbienchen bauen
  • 05.07 Familienrundgang / kleines Boot bauen
  • 19.07 Familienrundgang /ich mache dir ein Bild von mir und
  • umgekehrt
  • 02.08 Großes Fest 15 Jahre Erfahrungsfeld / Großes Fest
  • 16.08 Familienrundgang / Drachenbau und steigen lassen
  • 06.09 Familienrundgang / Ritterschild gestalten
  • 20.09 Familienrundgang / Herbstliches Filzen

Das Zirkuswagen-Café ist für den Outdoor-Verkauf geöffnet.

Titelfoto: Mars Skipper, Hof_Garten für die Sinne e.V.