Mutter-Vater-Kind Kur-Beratung

Wir besprechen mit Müttern und Vätern die notwendigen Schritte auf dem Weg zu einer Mütterkur, Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur. Auch pflegende Angehörige können sich an uns wenden, wenn Sie an der Grenze ihrer Belastbarkeit sind und eine Vorsorge- oder Rehabilitationskur machen möchten.

Unsere Beratungsstelle unterstützt Sie bei ihrem Kurantrag, bei der Auswahl einer geeigneten Kurklinik und bei allen anderen Fragen rund um stationäre, medizinische Vorsorgemaßnahmen.

Im persönlichen Beratungsgespräch besprechen wir, welche familiären Belastungen und gesundheitlichen Probleme bei Ihnen bestehen und welche wirksame Unterstützung Sie brauchen. Das Vor- und Nachgespräch rahmt die Kurmaßnahme ein und stellt eine Verbindung zwischen Kuraufenthalt und Alltag her.

Dabei können wir bei Bedarf wohnortnahe Hilfsangebote zur Nachsorge vermitteln, die dazu beitragen, den Kurerfolg langfristig und nachhaltig zu erhalten.

Wir sind für Sie da

Kontakt

 04841 829 20 08
 YP.4HAHU-XP@I3HKSLY2LHT@

Mutter-/Vater-Kind-Kur-Beratung
Beratungszeiten: Di. und Do. 10:00 – 13:00 Uhr

Woldsenstraße 47, 25813 Husum

Anmeldung zur Beratung bei Dipl. Sozialpädagogin Johanna Hunke unter: 04841 – 829 2008

E-Mail: YP.4HAHU-XP@I3HKSLY2LHT@

Öffnungszeiten

Mo  - Uhr

Mo  - Uhr

Di  - Uhr

Di  - Uhr

Mi  - Uhr

Mi  - Uhr

Do  - Uhr

Do  - Uhr

Fr  - Uhr

Fr  - Uhr

Sa  - Uhr

Sa  - Uhr

So  - Uhr

So  - Uhr

Weitere Informationen

Flyer
Download  (PDF, Größe: 788,74 KB)