alte-begegnung (c) Barbara Esch Marowski Michael Schulze CC BY-SA 3.0 (DE)
alte-begegnung (c) Barbara Esch Marowski Michael Schulze CC BY-SA 3.0 (DE)

Die Altenbegegnungsstätte besteht seit 1976 und ist seit dem 01.05.19 ein Teil des Geschäftsbereichs „Begegnung, Bildung und Begleitung für alle Generationen“ im Diakonischen Werk Husum.

Die „Angebote von und für Senior*innen“ werden in enger Zusammenarbeit von Kirche und Diakonie weitergeführt und ausgebaut. Sie sind für alle Bürger*innen offen, unabhängig von Alter, Nationalität oder Glauben. Sie bieten zwangloses Erleben von Gemeinschaft durch Begegnung mit anderen Menschen und dies in vielfältiger Weise: Plattdeutsche Kaffeestünn, Aquarellmalen, PC-Angebote, Gymnastik oder Singen oder oder oder beim Klönschnack vor und nach dem Angebot.

Die Idee ist, diese Angebote mit den Angeboten der Ev. Familienbildungsstätte und dem Mehrgenerationenhaus zu verweben und Interessierten Angebote intergenerativ anzubieten. Orte für die Angebote sind die Gemeindehäuser der KG Husum und das Mehrgenerationenhaus (Woldsenstraße 47).

Aus diesem Grund sind alle Angebote unter fbs-husum/programm abrufbar. Angebote, für die Zielgruppe 50plus, sind im Titel mit „50plus“ gekennzeichnet.

 

Wesentlich für das Gelingen der „Angebote von und für Senior*innen“ ist die gute Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteure! Darüber hinaus sollen Bürger und Bürger*innen ihre Interessen und Kompetenzen einbringen und Angebote gestalten – sprechen Sie uns gerne an.

Bürozeit „Angebote von und für Senior*innen“
Ab dem 01.06.
Di, 9:00-11:00 Uhr
Norderstraße 2, 25813 Husum
m.hein@dw-husum.de