Senioren – Sicher durch die dunkle Jahreszeit

„Sehen und gesehen werden!“

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Das sind Schlagworte die beim Einsetzen der dunklen Jahreszeit auch für Seniorinnen und Senioren hier in Nordfriesland eine besondere Geltung erlangen! Gerade im Herbst und Winter sind ältere Menschen durch die früh einsetzende Dunkelheit und das Schmuddelwetter besonders gefährdet. Besonders in den späten Nachmittagstunden kommt es dann zu zahlreichen Unfällen, an denen ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger beteiligt sind. Aber, ob man als Fußgänger oder mit einem Fahrzeug unterwegs ist “ für das Sehen und Gesehen werden“ kann jeder einzelne selbst eine ganze Menge tun! In seinem Vortrag will Johannes Schaer (ehemaliger Polizeibeamter und durch die Landespolizei ausgebildeter Sicherheitsberater für Senioren)  auf die besonderen Gefahren im Herbst und Winter hinweisen und er gibt wertvolle Tipps, wie man als Fußgänger, Rad- und Autofahrer besser für die dunkle Jahreszeit gerüstet zu sein. In dem kostenlosen Vortrag  am Montag 25.11.2019 um 14.30 Uhr in der FBS Husum, Woldsenstr 47 gibt es viele nützliche Tipps für die Praxis.Wir freuen uns über eine Spende! Anmeldungen bitte unter 04841 -2153.